Die Breuss-Massage dient der Funktionsverbesserung von Wirbelkörpern und Bandscheiben, deren Elastizität durch sanfte Streichbewegungen und den Einsatz eines speziellen hochwertigen Öls gefördert und verbessert wird. Rückenschmerzen und Verspannungen werden gemildert. Sie ist eine sinnvolle Ergänzung zum Abrunden einer Dorn-Behandlung, aber auch als Monotherapie bspw. bei Unruhestörungen, Blasenschwäche, Stressanfälligkeit und zum seelischen Ausgleich empfehlenswert.